Bitmain verschweigt Antminer L5

Antminer L5
Antminer L5

Antminer L5 bei BitDeer Cloud Mining.

Technische Daten zu Antminer L5

Hash Rate 1473MH/S

Strom Verbrauch 1425W

Seit kurzem ist bei BitDeer wird Litecoin Cloudmining angeboten. Es werden 2 Modelle zu Auswahl vorgestellt. Eins davon ist Antminer L5. Leider gibt es das Modell im Bitmain Shop nicht im Angebot. Veröffentlicht haben die Bitmains den Antminer L5 auch nicht.

Wahrscheinlich will Bitmain nach 500 Milliarden Verlust im Jahr 2018 zuerst für sich selbst minen.

Im dritten Quartal 2018 verlor Bitmain durch den Rückgang des Krypto Marktes rund 500 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen hat dies der Hong Kong Stock Exchange gemeldet, die den Antrag des Unternehmens auf einen Börsengang prüft. Erinnern wir uns, dass Bitmain es zum ersten Mal im September 2018 eingereicht hat. Einige Analysten behaupten, dass der Börsengang ein Versuch ist, die Aufmerksamkeit von seiner schlecht durchdachten Finanzpolitik abzulenken.

Vielleicht sind aber auch andere Gründe im Spiel.

Es kommen letzte Zeit immer mehr Stimmen gegen Asic. Der letzter Ethereum Hard Fork „Konstantinopel“ ist zwar in aufgeweichte Form erschienen.Das Ziel bleibt jedoch Asics nicht mehr wirtschaftlich zu machen. Der nächste Monero Hard Fork der etwa am 10 März kommen soll verflogt die gleichen Ziele.

Nach dem Hard Fork sollte das Monero-Netzwerk die Präsenz von ASIC-Minern minimieren. Theoretisch wird es nun nur noch möglich sein, die Kryptowährung aus CPU und GPU zu minen. Das Monero-Team hat auch mitgeteilt, dass im Laufe der Situation können neue Informationen erscheinen, die sofort in Reddit veröffentlicht werden.

Es bleibt unklar ob die den Antminer L5 überhaupt veröffentlichen werden.

Es ist auch denkbar dass der Antminer L5 nur an Cloudmining Anbieter ausgeliefert wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Ich akzeptiere