Bitcoin und Etherium im Nasdaq Index.

Bitcoin und Etherium im Nasdaq Index.


Die zweitgrößte Fond Börse Nasdaq hat zwei Indizes aufgelegt, die mit Bitcoin und Etherium verknüpft sind.

Bitcoin Liquid Index (BLX) und Ethereum Liquid Index (ELX) sind seit gestern offiziell in das Börsensystem integriert. Dank der neuen Tools werden die Trader in der Lage sein, genaue Echtzeit-Informationen über die Aktienkurse zu erhalten.

Krypto Index war in Zusammenarbeit mit Brave New Coin entwickelt. Der Kurs wird auf der Grundlage des Echtzeithandels „von den liquidesten Börsen des Kryptomarktes“ ermittelt. BLX und ELX wurden zu dem Index Nasdaq Composite und Nasdaq 100 hinzugefügt.

Es ist wahrscheinlich, dass der offizielle Auftritt von Bitcoin an einer der weltweit größten Börsen das Interesse institutioneller Investoren an der Kryptowährung wecken wird. Bis heute wurden sie von Investitionen in die Branche durch ein geringes Vertrauen in digitale Währungen abgehalten.

In ihrer „Annäherung“ an die Blockchain Industrie kann die Nasdaq noch weiter gehen, früher gab es Gerüchte im Internet über den Beginn des Handels von Bitcoin-Futures von diesem Parkett aus. Gleichzeitig investierte das Management der Börse in der New Yorker Startup Symbiont, die mit der Entwicklung von Blockchain verbunden ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Ich akzeptiere